Wookie mayer krankheit

Krankheit

Wookie mayer krankheit – Dagmar “Wookie” Mayer ist eine Schauspielerin aus Deutschland. Das Wort Wookie kommt vom bayerischen Wuggerl oder vom bayerischen Wuckerl („lockiger Kopf“) – so wurde sie von ihren Eltern als Kind benannt.

Wookie mayer krankheit
Wookie mayer krankheit

Sie absolvierte 1980 die Universität München an der Münchner Universität Ludwig Maximilian, Mayer ist ausgebildete Psychologin und 1981 absolvierte sie die Universität für Fernsehen und Film München.

Sie spricht Italienisch, Spanisch und Griechisch und lebt in München. Sie spricht Italienisch. Ihre Auftritte in verschiedenen Fernsehshows machten sie beliebt. 1993 spielte sie im Zweiten Haus von Edgar Reitz eine unterstützende Rolle.

Wookie mayer krankheit

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *