Me CFS Krankheit

Mix
Me CFS Krankheit
Me CFS Krankheit

Me CFS Krankheit;- ME/CFS ist eine chronische Erkrankung, bei der der Körper nicht genügend Energie für körperliche oder kognitive Aktivitäten bereitstellen kann. Viele Menschen, die an dieser Krankheit leiden, haben Schwierigkeiten, alltägliche Aufgaben zu erledigen und fühlen sich dauerhaft behindert. Selbst scheinbar einfache Aufgaben wie das Abräumen des Tisches oder der Gang zum Bäcker können durch unvorhergesehene Hindernisse unmöglich werden.

Zu den vielen Symptomen bei sogenannten Long-Covid-Patienten zählen anhaltende Kopfschmerzen, die nach der ersten Episode noch Wochen oder Monate anhalten. In letzter Zeit ist eine kleine Gruppe von Menschen in den Fokus gerückt, die diese Symptome schon lange haben, lange bevor irgendjemand von Corona oder gar einer Pandemie gehört hatte.

Me CFS Krankheit
Me CFS Krankheit

Für diejenigen, die an ME/CFS leiden, bedeutet dies, dass eine solche Krankheit existiert. Sie verbinden Ihre Beschwerden nicht. Es ist keine psychische Störung, wie viele Ärzte und Pflegekräfte behaupten, sondern eine neurologische Störung, die einer Behandlung bedarf.

Trotz der Tatsache, dass das Chronische Erschöpfungssyndrom seit Jahrzehnten im ICD-10-Code anerkannt ist, tappen Mediziner und Forscher im Dunkeln darüber, was unter der Oberfläche des Beschwerdekomplexes steckt, über den so viele Menschen klagen. Schätzungen zufolge gibt es in Deutschland zwischen 240.000 und 300.000 davon.

Der seit Jahrzehnten meist vergessene und unbeachtete persönliche Kreis. Personen, die vor Covid-19 längere Zeit in Einsamkeit gelebt haben: Auf dieser Liste (CFS) sind diejenigen enthalten, die an Myalgischer Enzephalomyelitis (ME), auch bekannt als Chronic Fatigue Syndrome, leiden.

Me CFS Krankheit
Me CFS Krankheit

Darüber hinaus beginnen die Symptome mit einer leichten Zunahme der körperlichen oder geistigen Belastung oder des Stresses zu verschwinden. Mediziner bezeichnen dieses Symptom als “Post-Exertional Malaise (PEM).”