Evali Krankheit

1
Evali Krankheit
Evali Krankheit

Evali KrankheitInsbesondere ist EVALI eine akute Schädigung der Lunge, die durch den Konsum bestimmter Waren aus elektronischen Zigaretten verursacht wird, insbesondere in den USA. Die Abkürzung, auch auf Deutsch, bedeutet den Begriff E-Zigarette oder Vaping, die Verwendung des Produkts im Zusammenhang mit Lungenverletzungen. Manchmal ist es möglich, den Ausdruck VALI zu finden, der der Absorption der Lunge den Namen gibt (“Vaping”), aber die verwendeten Geräte belässt. Ab August 2019 schwerwiegende Lungenschäden durch Atemnot durch Lungenversagen und Tod in den USA. Meistens wurde der Verbraucher tetrahydratisiert.

Evali Krankheit
Evali Krankheit

In den meisten Fällen wurden Tetrahydrocannabinol (THC), aber auch Nikotin (11%) von den Verbrauchern inhaliert, und die Hauptursache für das Vitamin-E-Acetat wurde gelegentlich sogar als Hauptbestandteil in der Industrie identifiziert verbrauchte Produkte. Nach eigenen Angaben hat die FDA inzwischen mehr als 1.200 Proben aus 31 Bundesländern zugestellt und untersuchen lassen.

Evali Krankheit

Die meisten Proben wurden Patienten mit EVALI (“E-Zigarette oder Vaping, Produktgebrauch assoziierte Lungenläsion”) zugeordnet. Nach Angaben der FDA wurde in den Analysen, die in allen Flüssigkeiten vorhanden waren, keine einzige Substanz gefunden. Trotzdem wächst der Verdacht stärker.